Weitere Maschinen
  240 Kb
  237 Kb
Werth Scope Check 200
Angebotsdetails
Lagernummer:150306-143
Maschinentyp:Multisensorkoordinatenmessgerät
Fabrikat:Werth
Typ:Scope Check 200
Baujahr:2002
Ausstattung und Zubehör: Ersatzsensor Renishaw TP 200 Sensor, 9x Tastereinsatzmodul Renishow "Standard-Force" für Messtastergewinde M2, 2x Kalibrierring, Kalibrierkugel, Anschclagwinkel
Technische Details
Spannbereich
X-Richtung:650 mm
Y-Richtung:300 mm
Messbereiche
X-Achse:200 mm
Y-Achse:200 mm
Z-Achse:200 mm
Raumbedarf:1.600 x 950 x 1.750 mm
Gewicht ca.:80 kg
Werkstückeingenschaften
max. Werkstückhöhe Z:200 mm
max. Werkstückgewicht:20 kg
max. Werkstückgewicht:8 kg
X-, Y- und Z-Achse
Antriebe:Kugelgewindetriebe und Servomotoren
Messsysteme:Inkrementalmaßstäbe, Auflösung 0,1  µm
Führungen:Alle Achsen sind mit Präzisionsstahlführungen ausgestattet.
Beleuchtung
Hellfeld-Auflicht:weiße Leuchtdiode
Dunkelfeld-Auflicht, Durchlicht:rote Leuchtdiode
Optik
Zoomoptik, Zoombereich:0,6x - 5x
Objektive:0,2x; 0,4x; 1x; 3x; 5x; 10x
Verzeichnung max.:0,02%
Kamera:hoch auflösende CCD-SW-Kamera
Umgebungsbedingungen
Luftfeuchtigkeit:40 - 70 % rel.
Luftverschmutzung max.:0,05 mg/m³
Betriebstemperatur:10 - 35 °C
20 °C ± x K (Einhaltung spezifizierter Längenmessabweichung)
Wartung:WERTH-Wartungsvertrag alle 36 Monate
Abgabegrund:Kundenforderung, Umstieg auf Zeiss-Messmaschinen
Bisheriger Einsatzbereich:Zweischichtbetrieb und im Messraum unter sauberen Bedingungen
Betriebsstunden:Schätzung ca. 15.000 h (kein Betriebsstundenzähler)
Verfügbarkeit:ab sofort