Primacon PFM 24 CC

Automatisierte Mikropräzisions-Fräszelle: PFM 24 CC CompactCell

Kompakte Fertigungszelle für die automatische Produktion im Mehrschichtbetrieb

Die neue PFM 24 CC CompactCell ist eine Weiterentwicklung aus dem erfolgreichen Hochpräzisions-Konzept der PFM 24-Reihe. Sie ist ein Bearbeitungszentrum mit integrierter Fertigungszelle und wurde für die µ-genaue Mehrschichtproduktion kleiner Werkstücke konzipiert, wie zum Beispiel die Platinenfertigung in der Uhrenindustrie. Durch ihr modulares Konzept kann die PFM 24 CC CompactCell je nach Fertigungsaufgabe mehrere konventionelle Werkzeugmaschinen ersetzen.

 

Flexible Bearbeitungszelle

Mit der Bearbeitungszelle PFM 24 CC CompactCell kann jedes zerspanbare Material wirtschaftlich bearbeitet werden. Dem Anwender stehen weiterhin alle Optionen aus der bekannten PFM 24 Produktlinie zur Verfügung.

 

Reduzieren Sie Ihre Werkzeugwechselzeiten

Das Ziel ist es die Bearbeitungszeit, wie beispielsweise in der Platinenfertigung (Uhrenindustrie) zu reduzieren. Dank der Neuentwicklung eines Doppelarmgreifers am Werkzeugwechsler ist es PRIMACON gelungen die Nebenzeit auf ein Minimum zu senken. Das Werkzeugwechselsystem umfasst serienmäßig 80, optional 120 Plätze. 

 

Effizienter Werkstückwechsel

Der integrierte Werkstückwechsel ermöglicht einen hohen Automatisierungsgrad in der Fertigung.

  • Platinenwechsler mit bis zu 120 Platinen
  • Marktüberliche Spannsysteme (z.B. System 3R, EROWA) realisierbar
  • Kundenspezifische Anpassungen möglich
  • und vieles mehr...

Wir beraten Sie gern. Kontaktieren Sie uns!